DO IT! > Therapie
Kontakt

Fachklinik DO IT!

Mecklenburger Landstr. 60
23570 Lübeck- Travemünde

Aufnahmekoordination:

Marion Killait
Telefon: 040-2000 10 7070
Fax:        040-2000 10 7071

E-Mail: doit-aufnahme@therapiehilfe.de

Was heißt Therapie im DO IT! ?

Die Fachklinik DO IT! liegt im Kurort Travemünde / Priwall direkt an der Ostsee.

Wir bieten suchtmittelabhängigen Menschen Raum, sich dem Abenteuer eines drogen- und alkoholfreien Lebens zu stellen. Die Patienten sind in Einzel- und Doppelzimmern mit Baduntergebracht.
Jeder ist für die Zeit seines Aufenthalts in der Fachkliniik DO IT! ein Stückchen weit auch dort Zuhause. Ein Zuhause sollte Schutz und Respekt bieten. Wenn Konflikte und Schwierigkeiten auftauchen, werden sie benannt und gemeinsam nach einer akzeptablen Lösung gesucht. Zuhause  sein heißt Verantwortung  dafür mittragen, dass die Fachklinik auch wie ein Zuhause sein kann: In den Gruppen, in Gesprächen, in der Therapie, in der Hausversorgung oder in der Freizeit fassen alle mit an, damit sich die Fachklinik DO IT! auch wie ein Zuhause für jede Patientinsowie für jeden Patienten anfühlt.

Die Therapie in der Fachklinik DO IT! ist in verschiedene Phasen gegliedert. Nach der Ankunft beginnt die Orientierungsphase (4 Wochen) zur Eingewöhnung und Zielfindung, auf die die therapeutische Kernphase (5 Monate)mit einer Vielfalt von Angeboten folgt, in der neben der Aufarbeitung verschiedenster Problembereiche eine Auseinandersetzung mit dem individuellen drogenfreien Leben stattfindet.

Nach der Behandlung in der Fachklinik DO IT! ist eine viermonatige Adaptionsphase vorgesehen. Diese kann in der Externen Adaption DO IT! in Hamburg-Eilbek oder auch einer anderen Einrichtung zur Nachsorgebetreuung erfolgen.